Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Sie haben noch Fragen?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Haben Sie Fragen? +43 (0)316-38 48 50

Kroatien 2019: Reviergebühren für Boote reduzieren?

Kroatien 2019: Reviergebühren für Boote reduzieren?

Im Jahr 2018 hat die kroatische Regierung drastische neue Aufenthaltsgebühren für Eigneryachten verabschiedet und auch eingehoben. Ein Sturm der Entrüstung hatte mitunter dazu geführt, dass viele Skipper – besonders aus Italien – der kroatischen Küste „Ciao und Servus!“ sagten. Nun rudert die Regierung ein kleines Stück zurück und denkt darüber nach, diese Gebühren wieder zu senken. Schattenseite: Eigner kleiner Boote (5-9 Meter) sollen weiterhin abkassiert werden, in diesen Fällen soll nur die Jahresgebühr gesenkt werden. Dafür sollen die Gebühren der Yachten ab 9 Meter günstiger werden, auch der Jahresbeitrag soll reduziert werden.

Nach den neuen Vorschlägen würde ein Boot der Kategorie 9 bis 12 Meter nun statt 784 Euro nur noch 405 Euro kosten, für ein Boot von 12 bis 15 Meter wären es 568 statt 1041 Euro. Fix ist aber nix – ob und wann die neue Gebührenverordnung 2019 verabschiedet wird, ist nicht klar.

Zurück